Pouch

Der Ileoanale Pouch ist ein Operationsverfahren, bei dem durch Anlage eines Reservoirs eine direkte Verbindung zwischen dem letzten Abschnitt des Dünndarms (Ileum) und dem Anus geschaffen wird

« Back to Glossary Index
2018-05-07T10:58:03+00:00