Projekt Beschreibung

Jobsuche mit Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa – Die Y³ GmbH hilft dir dabei!

Du suchst einen Job und hast das Gefühl, dass dir deine CED dabei im Weg steht? Die Y³ GmbH kann dir dabei helfen!

  • Du bist auf der Suche nach einem Arbeitsplatz, welcher sich auch mit einer chronischen Erkrankung gut bewerkstelligen lässt?
  • Du wünscht dir, dass das künftige Unternehmen auf deine Erkrankung Rücksicht nimmt bzw. deinen gesundheitlichen Einschränkungen mit Respekt und Verständnis entgegentritt?

–> dann wende dich gerne an die Y³ GmbH!

Die Y³  GmbH ist ein Zusammenschluss von Einrichtungen, die sich um das Wohl von benachteiligten Menschen am Arbeitsmarkt kümmern, von Innovationsexperten und von staatlich geprüften Personaldienstleistern.

Wir haben Herrn Gerhard Formann von der Y³ GmbH zum Gespräch gebeten, um für dich die wichtigsten Fragen zum Thema zu beantworten.

Hinweis: Dies ist eine unentgeltliche Kooperation des CED-Kompass mit der Y³ GmbH. Die Weitergabe erfolgt nicht zu werblichen Zwecken, sondern nach persönlicher Abstimmung aus Überzeugung.

Wer ist Y³?
Y³ ist eine auf Personalvermittlung bzw. -überlassung spezialisierte Gesellschaft. Der Schwerpunkt liegt auf der Vermittlung von Menschen mit Behinderungen bzw. chronischen Erkrankungen.

Weiteres aus anderen, auf dem Arbeitsmarkt benachteiligten Personengruppen. Dazu zählen etwa Mütter von Kindern mit Behinderungen, alleinerziehende Menschen, Menschen mit Migrationshintergrund, langzeitarbeitslose Menschen oder Personen, die aus anderen persönlichen Gründen vom Arbeitsmarkt ausgeschieden sind.

Wir wollen unsere Bewerber/innen in den ersten Arbeitsmarkt vermitteln. Vorbehalten von potentiellen Arbeitgeber/Innen möchten wir mit hoch motivierten Menschen entgegentreten, die durch ihre Leistung und gute Arbeit positiv auffallen.

Was kann Y³ für Betroffene von Chronische Entzündlichen Darmerkrankungen bei der Vermittlung von Jobs tun?
Unsere Kunden/innen werden im Vorfeld entsprechend sensibilisiert, das bedeutet, sie wissen bereits vorab, dass unsere Bewerber/innen eine Behinderung oder chronische Erkrankung haben. Die Stellen, die wir der/dem einzelnen Bewerber/in anbieten, sind bereits so auf den/die Bewerber/in abgestimmt, dass sie geeignet ist.

Es geht im Interview beim zukünftigen Arbeitgeber/in letztlich dann nicht um die persönlichen Umstände – wie die chronische Erkrankung – sondern, wie es ja sein sollte, darum, mit seinen Fähigkeiten zu überzeugen.

Wer ist die Zielgruppe bzw. wer kann sich im Zuge der Jobsuche an Y³  wenden?
Die Zielgruppe sind alle Menschen, die arbeiten können und motiviert sind, jedoch bisher Probleme hatten, einen geeigneten Arbeitsplatz zu finden.

Welche Jobs werden bei Y³ vermittelt? 
Wir vermitteln alle Bewerber/Innen je nach ihrer Qualifikation, in die passenden Unternehmen. Dies machen wir, durch alle Branchen in ganz Österreich.

Wer ist der Ansprechpartner bei Interesse an einer Vermittlung?
Der Ansprechpartner ist Gerhard Formann, 01 / 3303545 / 67 oder formann@yhoch3.at

Gibt es eine Übersicht an aktuell vermittelbaren Stellen?
Ich kann auf Wunsch sämtliche offene Stellen zuschicken. Grundsätzlich stimme ich die Stellenangebote aber individuell mit dem Profil der/des Bewerbers/in ab oder gehe sogar auf die Suche nach einem geeigneten Arbeitsplatz.

Wo können Jobs vermitteln werden? In ganz Österreich?
Ja, wir vermitteln arbeitssuchende Menschen in ganz Österreich.

Alle weiteren Infos zur Y³  GmbH findet ihr HIER!

ZURÜCK