Colitis ulcerosa begleitet mich nun schon seit vielen Jahren. Durch sie kam ich in viele wortwörtlich beschissene Situationen und dennoch bin ich sehr dankbar für diese Krankheit! Denn durch sie und diese beschissenen Situationen konnte ich lernen wieder auf meinem Körper zu hören, auf ihn Acht zu geben und meine emotionalen Grenzen zu wahren. Seitdem mir das gelingt, bin ich in Remission.❤️ Eine Krankheit ist immer eine extremer Hilferuf des Körpers und der Seele, sich mit sich selbst auf allen Ebenen (körperlich, geistig und seelisch) auseinanderzusetzen.