herz

Video-Corner

Videos und TV-Beiträge rund um das Thema Morbus Crohn und Colitis ulcerosa

VIDEO: Webinar “Lets talk about sex!” / CED und Sexualität

April 2021 – Im Webinar „Let´s talk about sex!“ haben wir mit euch offen über das Thema Sexualität gesprochen, um euch den Umgang mit eurer Sexualität im Zuge der Erkrankung zu erleichtern. Alle Infos zum Thema “CED und Sexualität” findest du auch online HIER! 


VIDEO: Online-Infoveranstaltung zu perianalen Fisteln

März 2021 – Hier geht’s zur Nachschau der Infoveranstaltung vom 24.02.2021 zu den Themen:

  • Fisteln im Analbereich / OA Dr. Hans Peter Gröchenig
  • Aufbau von Fisteln und chirurgische Behandlungsmöglichkeiten / Prim. Prof. Dr. Felix Aigner
  • Grundlagen und Tipps zur Wundpflege / DGKP Barbara Klaushofer

VIDEO: “Stop the Stigma”

Februar 2021 – In “Stop the Stigma” schildern die CED-Betroffenen Franziska S., Franziska M., Markus, Sabine und Viktoria eindrucksvoll Ihre Erlebnisse mit CED und wie Sie Herausforderungen in Krankheitsfragen, Alltag, Familie oder Beruf meistern.


VIDEO: Psychosoziale Belastung bei CED

Februar 2021“Etwa 30% aller CED-Betroffenen haben hohen Bedarf an psychologischer Betreuung”, erklärt CED-Spezialistin Univ.-Prof. Dr. Gabriela MOSER, Leiterin der Spezialambulanz für gastroenterologische Psychosomatik am AKH Wien in diesem Video. Im Video schildern die CED-Betroffenen Simone L., Franziska B., Claudia S., Franziska S. und Viktoria H. ihre Ängste, Erfahrungen & Wünsche.


VIDEO: CED & Belastung im Arbeitsalltag

Februar 2021 “Die persönliche Akzeptanz der Erkrankung hilft dabei, einen guten Weg im Umgang mit ihr zu finden. Nutzen Sie Ihre Ressourcen!”, rät CED-Spezialist DGKP Tobias MOOSLECHNER, MSc. in diesem Video. Die CED-Betroffenen Simone L., Franziska B., Claudia S., Franziska L. und Iris P. beschreiben Ihre Erfahrungen und Bedürfnisse im beruflichen Alltag: von Kündigungen, der Reduktion auf ihre Erkrankung, aber auch von Normalität und Zufriedenheit mit dem Job.


VIDEO: Ernährung bei CED – Remission vs. Schub

Februar 2021 – “Man kann durch die richtige Ernährung Schübe verhindern oder hinauszögern“, so Simone L. im Video, die gemeinsam mit anderen Betroffenen über die massiven Unterschiede in der Verträglichkeit von Lebensmitteln während eines Schubs oder in Remission berichtet.

Die CED-Expertinnen OÄ Dr. Reingard PLATZER, Gastroenterologin am Landesklinikum Wr. Neustadt, und die Diätologin Mag.a Ilse WEISS geben fachliche Hintergrundinformationen zur besonderen Situation eines von CED beeinträchtigten Darms sowie der Verträglichkeit von Nahrungsmitteln.

Mit den CED-Betroffenen Franziska B., Simone L., Viktoria H. Birgit B., Iris P. und Sabine H.


VIDEO: CED und Ernährung im Alltag

Februar 2021 – „Der westliche Ernährungsstil macht uns krank!“ und er ist ein möglicher Auslöser für CED. Diese These ist durch starke Hinweise gestützt, so OÄ Dr.in Reingard Platzer in unserem Video zur Ernährung im Alltag bei CED.

Die CED-Expertinnen OÄ Dr.in Reingard PLATZER, Gastroenterologin am Landesklinikum Wr. Neustadt, und die Diätologin und Ernährungswissenschafterin Mag.a Ilse WEISS geben fachliche Hintergrundinformationen.

Über ihre Erfahrungen mit Diäten und Ernährungsweisen berichten die CED-Betroffenen Franziska S., Sabine H., Viktoria H., Simone L., Franziska B., Markus G. und Iris. P. Einig sind sie sich darin: Zeit nehmen und das Genießen der Mahlzeiten ist entscheidend!


VIDEO: CED und Ernährung: Fokus (Un)Verträglichkeiten

Februar 2021 – „Man muss wieder lernen, Essen zu genießen!“, Simone L., CED-Betroffene.
Die CED-Expertinnen OÄ Dr.in Reingard PLATZER, Gastroenterologin am Landesklinikum Wr. Neustadt, und die Diätologin und Ernährungswissenschafterin Mag.a Ilse WEISS geben fachliche Hintergrundinformationen. Über ihre Erfahrungen mit verschiedenen Lebensmitteln und Diäten aber auch der Wichtigkeit einer positiven Einstellung berichten die CED-Betroffenen Simone L., Sabine H., Birgit B., Franziska B. und Claudia S.


VIDEO: CED und Ernährung: Alternative Nahrungsergänzungsmittel

Februar 2021 – Kurkuma, Weihrauch und Flohsamen: vielversprechende Unterstützer bei CED

Die CED-Expertinnen OÄ Dr.in Reingard PLATZER, Gastroenterologin am Landesklinikum Wr. Neustadt, und die Diätologin und Ernährungswissenschafterin Mag.a Ilse WEISS geben fachliche Einschätzungen zu alternativen Nahrungsergänzungsmitteln. Über ihre Erfahrungen mit Kurkuma, Weihrauch & Co berichten die CED-Betroffenen Sabine H., Franziska B. Simone L., Markus G. und Iris P.


VIDEOS: Langer Nachmittag des Darms
CED-Fachvorträge jetzt online!

Oktober 2020 – Der “Lange Nachmittag des Darms” fand heuer am 16. Oktober 2020 im Museumsquartier in Wien statt.
Neues und Wissenswertes rund um Morbus Crohn und Colitis ulcerosa wurde vor Ort von medizinischen ExpertInnen präsentiert.
Hier findest du alle Fachvorträge online zum Nachschauen:





VIDEO: Wichtige Info zum Thema CED und COVID-19


März 2020
– mit Prof. Dr. Christoph Steininger, Virologe am AKH WIEN, in Kooperation mit Darm Plus.
Darm Plus (CED-Initiative Österreich) hat Fragen häufig gestellte Fragen von CED Betroffenen in Österreich entgegengenommen, um diese an einen ausgewiesenen Experten zum Thema COVID-19 zu richten.

HIER geht´s zum VIDEO

VIDEO: Mein Leben mit Morbus Crohn


September 2019 – Matheo (22 Jahre alt) ist Rettungs-Sanitäter in Tirol. Er ist seit seinem 14. Lebensjahr von Morbus Crohn betroffen. Matheo hat einen langen Leidensweg hinter sich, schlussendlich hat die für ihn richtige Therapie ihm seine Lebensqualität zurückgegeben. In diesem Video erzählt er über sein Leben mit Morbus Crohn!


TV-Beitrag: CED-Kompass zu Gast bei schau LEBEN!

Mai 2019 – Claudia Fuchs vom CED-Kompass war zu Gast bei schau TV und spricht über die Aktionen rund um den Welt-CED-Tag 2019! Schaut einfach mal rein…

Hier geht´s zum TV-Beitrag

VIDEO-Clip: CED-Kompass am Welt-CED-Tag beim Wiener Riesenrad – 300 Menschen – 1 Schleife!

300 Menschen – 1 Schleife – 1000 Emotionen – bewegende Geschichten! – die „größte, menschliche lila Schleife“ vor dem Wiener Riesenrad!

Mai 2019 – So geht #WorldIBDday !!! DANKE an all jene, die uns an diesem besonderen Tag so großartig unterstützt haben, denn WIR haben es geschafft! Jetzt gibt es sie endlich: die „größte, menschliche lila Schleife“!


VIDEO-Clip: Alexander Grünwald vom FK Austria Wien setzt ein Zeichen für CED!

Mai 2019 – Video-Clip mit dem Kapitän des FK Austria Wien – Alexander Grünwald – ist der erste Schritt der großen Awareness-Kampagne des CED-Kompass. Ziel ist es die Aufmerksamkeit auf Morbus Crohn und Colitis ulcerosa zu lenken und somit mehr Bewusstsein in der breiten Öffentlichkeit für Chronisch Entzündliche Darmerkrankungen zu schaffen!


VIDEO: 29 Jahre mit Morbus Crohn!

Oktober 2018 – Wo ist die nächste Toilette?” – Ein Gedanke, der oft das Leben von Patienten mit Chronisch Entzündlichen Darmerkrankungen (CED) bestimmt, zu denen Morbus Crohn oder die Colitis ulcerosa zählen. Auch Evelyn Gross ist seit mehr als 28 Jahren von CED betroffen und leidet unter den dafür typischen Symptomen: starken Bauchschmerzen und Durchfällen. Im folgenden Video erzählt Evelyn Groß über ihr Leben mit Morbus Crohn und mit welchen Einschränkungen sie dadurch in ihrem Alltag konfrontiert ist – und dass eine gute Lebensqualität mit der richtigen Therapie auch für CED-Patienten möglich ist!


VIDEO: Warum CED-Kompass? – Kathi und Günter erzählen…

Mai 2018 – Der CED-Kompass gibt euch Orientierung auf dem Weg mit den Chronisch Entzündlichen Darmerkrankungen (CEDMorbus Crohn und Colitis ulcerosa. Habt ihr eigentlich schon gesehen, was die beiden CED-Betroffenen Günter und Kathi dazu sagen? Klickt euch einfach rein ins Video – ehrlich, offen, authentisch! Doch seht selbst…


TV-Doku: Gesundbrunnen Darm – Die Kraft aus der Körpermitte

Oktober 2018 – Unserem Darm schenken wir oft nur dann Beachtung, wenn er uns plagt. 17 Prozent der Österreicher haben eine Nahrungsmittelunverträglichkeit und etwa jeder fünfte leidet am Reizdarmsyndrom, mit Symptomen wie Verstopfung, Durchfall oder Blähungen. Etwa 80.000 Personen sind Betroffene von chronisch entzündlichen Darmerkrankungen wie Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa. Unsere Körpermitte verdient mehr Aufmerksamkeit, wandern doch im Laufe unseres Lebens rund 30 Tonnen Nahrung durch den Darm…
(Eine Produktion von Langbein & Partner in Koproduktion mit ORF III – Gefördert von Fernsehfonds Austria)

Hier geht´s zur TV-Dokumentation

VIDEO: die ÖMCCV stellt sich vor!

Im Jahr 2019 feiert die ÖMCCV (Österreichische Morbus Crohn-Colitis ulcerosa Vereinigung) ihr 35-jähriges Bestehen. 35 Jahre Selbsthilfe im Bereich der chronisch entzündlichen Darmerkrankungen, 35 Jahre unermüdliches Engagement der vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter der ÖMCCV in allen Bundesländern. 35 Jahre von Betroffenen für Betroffene. In Kürze wird auch die Website der ÖMCCV im neuen Glanz erstrahlen. Schaut doch mal ins Video, um mehr über die ÖMCCV zu erfahren…


TV-Beitrag: Der CED-Kompass war zu Gast bei SchauTV!

Juni 2018 – Der CED-Kompass war im Juni 2018 zu Gast bei schauTV! Das Magazin schau LEBEN hat das Thema CED aufgegriffen und uns einiges an Sendezeit gewidmet! Schaut einfach mal rein….

Hier geht´s zum TV-Beitrag

zurück