#makeitvisible in der CED-Ambulanz sichtbar

Die erfolgreiche CED-Awarenesskampagne #makeitvisible schmückt ab sofort den Wartebereich der größten CED-Ambulanz in Österreich.

Ein herzliches Dankeschön wollen wir an dieser Stelle an das CED-Team des AKH Wien richten, welches die Umsetzung dieses Projektes möglich gemacht haben.

Danke auch an alle TeilnehmerInnen der Awareness-Kampagne #makeitvisible sowie die Fotografin Barbara Wirl.

Wir machen Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sichtbar!

Hier ein paar Bilder für euch…

ZURÜCK